Datenschutzerklärung

Herzlich willkommen auf unserer Website und vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Kanzlei und unseren Dienstleistungen. Der Schutz Ihrer privaten Daten und Ihrer Privatsphäre sind für uns auch bei der Verarbeitung personenbezogener Daten sehr wichtig. Dies berücksichtigen wir bei unseren Geschäftsprozessen.
Personenbezogene Daten, die beim Besuch der Seiten unseres Internetauftritts erhoben werden, verarbeiten wir gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland. Gleiches gilt für personenbezogene Daten, die wir im Zusammenhang mit der Annahme oder Bearbeitung eines Mandates erheben.

1. Was sind personenbezogene Daten?
Personenbezogene Daten sind solche Informationen, die Ihrer Person zugeordnet sind oder Ihnen zugeordnet werden können, beispielsweise also Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse.

2. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Wenn Sie unseren Internetauftritt besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig die Ihnen von Ihrem Internet Service Provider zugewiesene IP-Adresse. Ebenfalls gespeichert wird die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Seiten, die Sie bei uns besuchen, sowie Datum und Dauer Ihres Besuches. Personenbezogene Daten werden dagegen nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus angeben, beispielsweise also im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage oder zur Durchführung eines Vertrages.

3. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten und Zweckbindung
Die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Kanzlei Seidler & Kollegen erfolgt zu Zwecken der technischen Administration der Website, zur Kundenverwaltung und für das Marketing nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang. An staatliche Einrichtungen und Behörden werden personenbezogene Daten nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften übermittelt. Unsere Mitarbeiter und externe Dienstleister sind von uns zur Vertraulichkeit verpflichtet.

4. Cookies
Die Kanzlei Seidler Kollegen verwendet auf dieser Website Cookies, um Präferenzen der Besucher verfolgen und den Internetauftritt insgesamt optimal gestalten zu können. Cookies sind kleine Dateien, die auf der Festplatte des Besuches dieser Website abgelegt werden. Dies ermöglicht eine erleichterte Navigation und dient der Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit einer Website. Cookies helfen uns außerdem dabei, die Bereiche unseres Internetauftritts zu identifizieren, die für Besucher besonders interessant sind. Dies erlaubt es uns, die Inhalte unserer Website stetig zu verbessern und auf die Bedürfnisse der Benutzer abzustimmen. Cookies können auch genutzt werden, um festzustellen, ob Ihr Computer bereits einmal mit unserer Website kommuniziert hat. Dabei wird lediglich das Cookie auf Ihrem Computer identifiziert. Personenbezogene Daten werden nur dann in Cookies gespeichert, wenn Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben, z.B. um einen geschützten Online-Zugang zu erleichtern. 

Wenn Sie die Verwendung von Cookies nicht wünschen, können Sie unsere Website prinzipiell trotzdem nutzen. Gewisse Funktionseinschränkungen sind aber möglich. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrem Computer verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen die entsprechende Option wählen. Cookies, die bereits auf Ihrem Computer gespeichert wurden, können Sie jederzeit löschen. Bitte ziehen Sie im Zweifel die Anleitung Ihres Browsers zu Rate.

5. Webanalyse mit Google Analytics
Zur Analyse der Benutzung dieses Internetauftritts benutzt die Kanzlei Seidler & Kollegen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die Informationen über Ihre Benutzung dieser Website, die durch den Cookie erzeugt und gespeichert werden, werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wenn die IP-Anonymisierung auf dieser Webseite aktiviert ist, wird Ihre IP-Adresse von Google im Regelfall jedoch noch innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die ungekürzte IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. 

Die übermittelten Informationen werden von Google im Auftrag der Kanzlei Seidler & Kollegen benutzt, um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten. Sie werden ebenfalls benutzt, um Berichte über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um für uns weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die in diesem Rahmen übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies von Google Analytics durch eine in den Einstellungen Ihres Browsers verhindern. Unsere Website wird dann trotzdem funktionieren. Wir weisen aber darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen werden nutzen können. Die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google können Sie darüber hinaus verhindern, indem Sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Zu Ihrer Information: Diese Webseite benutzt Google Analytics mit der Erweiterung "anonymizeIP()", damit die IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

6. Sicherheit
Um Ihre Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen, setzt die Kanzlei Seidler & Kollegen umfangreiche technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

7. Links zu anderen Websites
Links zu externen Internetseiten wurden von uns vor der Verlinkung geprüft. Wir haben jedoch keinen Einfluss darauf, dass die Betreiber solcher externer Internetseiten bestehende Datenschutzbestimmungen einhalten. Bei Bekanntwerden von Verstößen oder Rechtsverletzungen werden wir die entsprechenden Links entfernen.

8. Auskunftsrecht
Auf schriftliche Anfrage teilt Ihnen die Kanzlei Seidler & Kollegen nach Maßgabe der einschlägigen Rechtsvorschriften jederzeit mit, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben sind Sie berechtigt, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung etwa gespeicherter Daten zu verlangen. Ihre Einwilligung zum Speichern und Verarbeiten von Daten kennen Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen